Ausbildungen

Regelstudium
5154.00 €
Die Schule ist umsatzsteuerbefreit.
Seminargebühren sind Endpreise.
859 Unterrichtsstunden
24 Monate
siehe Dozentenliste
Einstieg mit Beginn eines jeden neuen Unterrichtsblockes möglich
Die Teilnehmer erhalten einen detaillierten Stundenplan
Wiederholungen, Unterbrechung und Verlängerung der Regelstudienzeit sind in Absprache mit der Schulleitung ohne Mehrkosten möglich.
DER BERUF DER/S ENTSPANNUNGSTRAINERIN/S UND SEINE STELLUNG IM MODERNEN GESUNDHEITSWESEN

Schulmedizin und Entspannungstechniken schließen sich nicht aus, sondern ergänzen sich in sinnvoller Weise. Entspannungstrainer/innen, die sowohl über eine fundierte schulmedizinische wie auch naturheilkundliche Ausbildung verfügen, genießen daher bei ihren Klienten großes Vertrauen. Ein verändertes Gesundheitsbewusstsein und die Auswirkung der Gesundheitsreform führen immer mehr Menschen zum/r Entspannungstrainer/in. 

Mit der Entscheidung für den Beruf des Entspannungstrainers treffen Sie gleichzeitig eine Entscheidung für

  • eine selbständige, freiberufliche Existenz mit Zukunftsperspektive
  • hohes Sozialprestige
  • gesichertes Einkommen
  • Erfüllung und Zufriedenheit in einem helfenden Beruf
  • hohes Maß an Verantwortung für den Hilfe suchenden Klienten

Der Entspannungstrainer, ein fundiert und umfassend ausgebildeter, ganzheitlich denkender und handelnder Partner, der sein umfangreiches Fachwissen zum Wohle seiner Klienten einsetzt.


Die wichtigsten persönlichen Voraussetzungen sind unserer Ansicht nach:

  • ein hohes Maß an ethischer und moralischer Verantwortung
  • und der Wunsch, Menschen zu helfen

AUSBILDUNG ZUM/R ENTSPANNUNGSTRAINER/IN AN DER HIPPOKRATESSCHULE

Wir, die Schulleitung der Hippokratesschule sind seit 1982 in der naturheilkundlichen und psychotherapeutischen Ausbildung tätig. Unsere langjährige Erfahrung lassen wir in die Konzeption unserer Ausbildungsgänge einfließen. Unsere Ausbildung ist praxisnah aufgebaut und an den Anforderungen des späteren beruflichen Alltags orientiert.

Eine Ausbildung zum /zur Entspannungstrainer/in beginnt an unserer Schule mit

  • einer kompetenten Studienberatung und
  • einer individuellen Studienplanung
  • unverbindlichen Gasthörervorlesungen
um sich einen persönlichen Eindruck zu verschaffen und die für Sie richtige Entscheidung treffen zu können.


Die Ausbildung zum/r Entspannungstrainer/in dauert regulär 24 Monate. 
Der Unterricht findet berufsbegleitend statt.
Die Schulferien sind unterrichtsfrei. 



Die Ausbildung gliedert sich in einzelne, in sich abgeschlossene Unterrichtsblöcke.
Einsteigen können Sie immer zu Beginn eines neuen Unterrichtsblockes.