Ausbildungen

2995,-€ Einzeltraining
1995,-€ Max. 4 Teilnehmer

Schüler der Hippokratesschule erhalten 5% Rabatt auf die Ausbildungsgebühr
Die Schule ist umsatzsteuerbefreit.
Seminargebühren sind Endpreise.
5 Tage

bei Buchung des Ausbildungspaketes
Permanent Make-up + Microblading
6 Tage

Termine für Einzelunterricht auf Anfrage
22.10.2018
19.11.2018
10.12.2018
max. 4 TeilnehmerInnen
Unterrichts- und Arbeitsmaterialien, Tagesverpflegung und Getränke sind im Ausbildungspreis enthalten

Permanent Make-up: der Schlüssel für dauerhafte Schönheit!

Jederzeit und in jeder Situation gut auszusehen – diesen Wunsch haben viele Frauen und in den letzten Jahren auch immer mehr Männer.

Mit Permanent Make-up können Sie Ihren Kunden den Wunsch einer natürlichen Ausstrahlung erfüllen. Permanent Make-up ist die natürliche und zugleich dauerhafte Schönheit ohne Aufwand!

Mit Permanent Make-up akzentuieren Sie Natürlichkeit und Ausstrahlung Ihrer Kunden.
Ein gelungenes Permanent Make-up schenkt nicht nur Zeit und Sicherheit, immer und überall gut auszusehen –  es kann auch das Selbstwertgefühl steigern.
Für den Laien ist gutes Permanent Make-up nicht als solches erkennbar. Alles, was auffallen darf, ist ein natürliches, perfektes Aussehen.
Nach etwa 3 Jahren lässt die Deckkraft der Farben nach.

Das ist wichtig, da sich die Gesichtskonturen über die Jahre verändern. Formen, die uns heute gut stehen oder gefallen, können im nächsten Jahrzehnt nicht mehr “en vouge” sein.
Im Gegensatz zu einer Tätowierung ist ein Permanent Make-up spätestens nach 5 Jahren vollständig verblasst und gibt uns Raum, für eine neue, individuelle Arbeit.

High-Tech Geräte zur professionellen Pigmentierung, leistungsfähige Permanent Make-up Colours und eine fundierte Ausbildung bilden die Basis für eine professionelle Arbeit am Kunden und sind das Fundament Ihres Erfolgs.
 

Permanent Make up
- Grundausbildung -

Die 6-tägige Grundausbildung ist intensiv und praxisbezogen. 

Theoretisches Wissen über den Aufbau der Haut, Grundlagen der Typermittlung, Hygienelehre, Rechtsvorschriften oder Farblehre sind wichtige Voraussetzungen, um später souverän und erfolgreich arbeiten zu können.

Die typgerechte Vorzeichnung gibt Ihrer Kundin/Ihrem Kunden das Gefühl von Sicherheit.
Am Ende der Grundausbildung beherrschen Sie selbstsicher und professionell alle gängigen Arbeitsbereiche des Permanent Make-ups, wie der Rekonstruktion ausdrucksstarker Augenbrauen – wahlweise mit oder ohne Feinhärchenzeichnung - den Lidstrich oder die Wimpernkranzverdichtung und die Kontur- oder Vollzeichnung der Lippen.

Während Ihrer Ausbildung pigmentieren Sie unter fachlicher Anleitung und Aufsicht der Trainerin Ihre ersten Modelle. Dabei erarbeiten Sie sich Schritt für Schritt die Themen Lidstrich, Augenbrauen und Lippen. Jedem dieser großen Themengebiet wird ein voller Unterrichtstag gewidmet.